VORAB GENEHMIGTE DESIGNS

Modifizierte Serienlösungen für eine Reihe von Anwendungen

Unsere ISO- und Non-ISO-Tankcontainer-Systeme sind für den sicheren Transport und die sichere Lagerung von Gasen und Flüssigkeiten ausgelegt und vorab zugelassen.

Diese multimodalen Lösungen können weltweit über Straßen-, Schienen- und Seeverkehrs-Handlingsystemen unter extremen Temperaturen und klimatischen Bedingungen transportiert werden.

Diese vorab zugelassenen Designs werden in den Bereichen Öl und Gas, Chemie, Lebensmittel und Getränke sowie in der Nuklearindustrie eingesetzt und können mit Zubehör, Heiz- bzw. Kühlsystemen, Förderpumpen, Schlauchhaspeln, UV-Trinkwasserhaltungsanlagen, Chlordosiereinheiten und auch Umkehrosmosegeräten ausgestattet werden. Sie können aus Carbon und Edelstahl (V2A/V4A) aller Sorten gefertigt werden.

Unsere Tank-Lösungen sind nach der ADR/RID/IMDG/GGVSEB für den Transport von Flüssigkeiten oder Gasen ausgelegt und zugelassen. Weitere Zulassungen wie BAM, CFR 49, ASME U-Stamp und viele weitere können auf Anfrage ebenfalls zur Verfügung gestellt werden.

Für Systeme die eine besondere Konstruktionsarbeit erforderlich machen, die nicht von unseren vorab genehmigten Lösungen abgedeckt wird, schauen Sie sich bitte unsere Speziallösungen an.

Sie wollen mehr erfahren?

UNSERE KOMPETENTEN THIELMANN-EXPERTEN HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus und einer unserer THIELMANN-Experten wird sich zeitnah bei Ihnen melden
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
t-logo

Für genauere Informationen fragen Sie unseren THIELMANN-Experten